Wagner's Restaurant
Inhaber Tell Wagner

 
Zwischen Köln und Bonn liegt an der A 565 das Städtchen Niederkassel, in dessen Ortsteil Rheidt sich ein gepflegtes, über 150 Jahre altes Fachwerkhaus befindet, das mit dem PKW gut zu erreichen ist. Hier betreibt Tell Wagner seit 1996 ein Feinschmecker-Restaurant, das aufgrund seiner gemütlichen Atmosphäre und einer feinen Küche auch bei Gästen aus der weiteren Umgebung, z.B. Köln, Bonn, Bergisch Gladbach und Düren beliebt ist. 

Gute Parkmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.


 

Blick auf die Vorderseite des Restaurants


 
Der Speisebereich mit seiner Holzdecke aus altem Gebälk, anheimelnden Fenstern und seiner eleganten Ausstattung bietet 30 Personen an 8 Tischen Platz. Hier begrüßt Frau Laumann als Restaurantleiterin ihre Gäste persönlich und betreut sie mit ihrem jungen Service-Team  freundlich, aufmerksam und fachkundig. Hinter dem Haus lädt zusätzlich bei schönem Wetter ein Biergarten zum Verweilen ein.

In der Küche sorgt Tell Wagner, der auf mehrere Stationen in der deutschen Spitzengastronomie, z.B. die Restaurants Zur Traube in Grevenbroich und  Schwarzwaldstube - Traube Tonbach in Baiersbronn zurückblickt, mit seiner Kochkunst für das kulinarische Wohlergehen seiner Gäste. Auf seiner regelmäßig wechselnden Speisekarte präsentiert er frisch von der Hand zubereitete Gerichte, die an Ideenreichtum und Raffinesse nichts zu wünschen übrig lassen.


 
Menü
*
Lauwarmer Salat von Rotbarbe und Kaninchen mit grünen Spargelspitzen und Hummerreduktion
***
Zander in der Kartoffelkruste mit gedämpfter Jakobsmuschel-Ravioli und Pistou
***
Medaillon vom Hirschkalbsrücken mit gebratenen Steinpilzen in 
Sechuan-Pfeffer-Jus
***
Kleine Käserei vom Wagen
oder
Quarkvariation mit Zwetschgenröster
*
Einzelne Gerichte
*
Carpaccio von Lachs und Zander mit einer Torte von frischen Gartenkräutern
***
Essenz vom Bauernkaninchen mit Zitronengras und gebackenem Kalbsbries
***
Bretonischer Steinbutt "Schwarz und Weiß"
***
Mille feuille von Kalb und Soprassada de mallorquine in Pimento-Jus
*
Birnen-Liwanzen aus dem Ofen mit karamellisiertem Pinienkern-Eis auf Vanilleschaum
*

 
Die Weinkarte listet rund 80 edle Tropfen auf, insbesondere aus Deutschland, aber auch aus Frankreich, Italien und Spanien.

Insgesamt bietet dieses Restaurant kulinarische Feinheiten, die von einem ansprechendem Gruß aus der Küche über ausgewählte Speisen bis zu den von eigener Hand hergestellten  Pralinen zum Kaffee oder Tee reichen.

Für seine Stammkunden und für interessierte Hobbyköche veranstaltet Tell Wagner von Zeit zu Zeit in kleineren Kreisen Kochkurse, die nicht zuletzt auch wegen der gesellig gemütlichen Atmosphäre von den Teilnehmern geschätzt werden. 


 
zurückblättern zu
Orte L-Z
Seite zurückblättern zum
Namensverzeichnis