Porzellan-Manufaktur Nymphenburg


 
Churfürstliches Hofservice
Rokoko, Entwurf
Zächenberger (um 1760)

 
 
Speiseservice Form Lotos, Entwurf Wolfgang Wersin (1920/1930), Dekor Ibis, Fotograf R. Frick

Diese Ausführung (handgestuppter roter Fond mit breiter, handgravierter Goldkante) ist eine Hommage an die neuentdeckten prachtvollen Kunstwerke des Alten Ägypten.


 
 
Speiseservice Form Lotos, Entwurf Wolfgang Wersin (1920/1930), Dekor Sirius mit Goldstern

Dieses Dekor, das in insgesamt 12 leuchtenden Fondfarben ausgeführt wird, läßt Farbenfreude aufkommen. Sämtliche Farbtöne sind kombinierbar, im Beispiel werden goldgelb und lichtblau zu einer sommerlichen Symphonie.


 
 
Speiseservice Form Korb (1765/1775), Dekor Heimische Süßwasserfische

Das Relief in Form eines Korbgeflechtes war Ausdruck der Neigung, höfisches Leben ländlich zu interpretieren. Das Dekor gehört zu den großen Leistungen naturalistischer Porzellanmalerei; die Vielfalt der einheimischen Natur und ihr Reichtum an kulinarischen Möglichkeiten begleiten den Liebhaber der Fischküche.


 
 
Fotos Copyright Porzellan-Manufaktur Nymphenburg in München

 
zurückblättern zu
Porzellanmanufakturen
Seite 216 weiterblättern zu
Royal Delft