Suppen


Geeiste Gurkensuppe mit Tomatensorbet

 
Geeiste Gurkensuppe mit Tomatensorbet

Zutaten

Gurkensuppe

1 kg kleine Gurken (geschält und entkernt), Salz, Pfeffer, 1 kleine neue Zwiebel (grob zerteilt), 1 Zweig Dill, 1 EL Aceto (weiß), 150 g fettarmer Joghurt, 1 bis 2 EL Mascarpone, 1 Spritzer Tabasco

Tomatensorbet

1 kg vollreife Fleischtomaten, 1 kleiner Zweig Rosmarin, 1 kleiner Zweig Thymian, 1 Zweig Estragon, 2 Knoblauchzehen (geschält), 1 Bund Basilikum, Cayennepfeffer, Zucker, Salz, Pfeffer, 1 Spritzer Tabasco, 1 EL Aceto (weiß), 1 EL Aceto balsamico, 4 Eiklar, 1 TL Salz, 2 EL Zucker

Garnitur

pro Teller je 1 Blatt Basilikum, 1 Blatt Minze, 1 kleiner Zweig Dill, 1 kleines Stück Gurke (fein gewürfelt)

Zubereitung

Gurkensuppe

Gurken in grobe Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, ca. 1 Stunde Wasser ziehen lassen, restliche Zutaten untermischen und im Mixer fein pürieren; anschließend durch ein feines Sieb passieren, nachschmecken.

Tomatensorbet

Fleischtomaten waschen und vierteln. Gewürze, Essig und Kräuter dazugeben, alles im Mixer fein pürieren, durch ein feines  Sieb streichen, kurz aufkochen und abkühlen lassen.
Eiklar mit Salz und Zucker steif schlagen, unter die kalte Masse heben und in der Eismaschine frieren.

Anrichten

Gurkenwürfel in kalte Teller geben, mit der Gurkensuppe auffüllen, fein geschnittene Kräuter darüberstreuen, nochmals mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, Tomatensorbet aufsetzen und sofort servieren.


 
zurückblättern zu
Gesund Speisen
Seite 108