Dresdner Porzellan


In dieser für ihre  Porzellanstandorte bekannten Region stellt die Sächsische Porzellan-Manufaktur Dresden seit 1872 in der Stadt Freital Luxusporzellan der Extraklasse her und trägt mit ihrem  fachlichen Können und der hervorragenden Qualität ihrer Produkte zum Weltruhm dieser Gegend bei.

Ihr Schatz von ca. 12.000 Formen spiegelt künstlerische Kreativität und Experimentierfreude wider und bildet die Grundlage für ihr vielfältiges heutiges Sortiment, das durch seine elegante Ausgestaltung und seine einmaligen Dekore besticht. Alle ihre Produkte sind seit 1901 mit dem weltweit geschützten, unterglasurblauen Markenzeichen „SP-Dresden“ versehen.


 
 

Gedeckte Tafel


 
 

Dose


 
 

Korb

Korb


 
 

Dose


 
 

Vase

Vase


 
 

Reliefgolddekor


 
 

Vase

Vase


 
 

Aschenbecher

Aschenbecher


 
 

Leuchter


 
 

Kaffeeservice


 
 

Schale

Schale


 
 

Kaffeeservice


 
 

Anfertigung des Durchbruchs


 
 

Glasieren des Porzellans


 
 

Malen des Dekors


 
 

Paradiesvogel


 
 
Fotos Copyright Sächsische Porzellan-Manufaktur Dresden GmbH in Freital

 
zurückblättern zu
Porzellanmanufakturen
Seite 218 weiterblättern zu
KPM