Aufläufe und Eintöpfe
Käseauflauf
Gemüse-Eintopf
Makkaroni-
Auflauf
Linseneintopf
Sauerkraut-
Auflauf
Broccoli-Toma-
ten-Auflauf
Käseauflauf

100 g Weißbrot, Fett, 200 g Edamer Käse, 160 g roher Schinken, 1/4 l Sahne, 1 EL Mehl, 1 Ei, Salz, 2 EL edelsüßer Paprika

100 g Weißbrot scheibeln und eine gefettete Auflaufform damit belegen.
200 g Edamer Käse und 160 g rohen Schinken fein würfeln, zu einer Masse vermengen und über das Brot verteilen.
1/4 l Sahne mit 1 EL Mehl und 1 Ei verquirlen und mit Salz und 2 TL edelsüßem Paprika abschmecken. In die Auflaufform gießen und im vorgeheizten Herd bei 220° ca 30 Min. garen. Danach den Auflauf sofort heiß servieren.

Gemüse-Eintopf

1 gr. Gemüsezwiebel, 1 rote Paprika, 1 grüne Paprika, 1 gelbe Paprika, 250 g Schnittbohnen, 1 gr. Salatgurke, 500 g Kartoffeln, 500 g Fleischtomaten, 5 EL Öl, 1 TL Majoran, 1 gestr. EL Salz, Pfeffer, 2 Knoblauchzehen, 5 EL Sahne, 75 g Sonnenblumenkerne

1 gr. Gemüsezwiebel schälen, 1 rote Paprika, 1 grüne Paprika, 1 gelbe Paprika putzen und alles grob würfeln.
250 g Schnittbohnen in 3 cm lange Stücke schneiden. 1 gr. Salatgurke halbieren, entkernen und würfeln. 500 g Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. 500 g Fleischtomaten waschen und würfeln.
5 EL Öl im Topf erhitzen, zuerst die Zwiebeln anbraten, dann Paprika dazugeben und kurz mitbraten. Danach alles andere zugeben.
Mit 1 TL Majoran, 1 gestr. EL Salz, Pfeffer, 2 gepreßten Knoblauchzehen würzen und ca 30 Min. garen.
5 EL Sahne unterrühren, nachschmecken und mit gerösteten 75 g Sonnenblumenkernen und gewaschener, gehackter Petersilie bestreut anrichten.

Makkaroni-Auflauf

400 g Makkaroni, Salz, 1 EL Öl, 750 g Tomaten, 1 Zwiebel, 1/2 TL Thymian, 1/2 TL Rosmarin, Pfeffer, Salz, 200 g Morzarella-Käse, 250 g gekochter Schinken, 1 Bund Basilikum, 2 EL Parmesankäse

400 g Makkaroni in reichlich kochendem Salzwasser mit 1 EL Öl  8 Min. garen, danach gut abtropfen.
750 g Tomaten häuten und klein würfeln (alternativ 1 Dose Tomaten pürieren).
1 Zwiebel schälen und würfeln und mit den Tomaten und 1/2 TL Thymian, 1/2 TL Rosmarin, Pfeffer und Salz 8 Min. in einem Topf ohne Deckel köcheln lassen.
200 g Morzarella-Käse dünn scheibeln, 250 g gekochten Schinken würfeln.
1 Bund Basilikum entblättern und fein hacken.
In einer Auflaufform lagenweise Nudeln, Tomatensauce, Käse, Schinken und Basilikum schichten. Mit 2 EL geriebenen Parmesankäse bestreuen und im  vorgeheizten Herd bei 200° ca 25 Min. überbacken.

Linseneintopf

1 1/2 l Salzwasser, 200 g Linsen, 500 g Kartoffeln, 1 Bund Suppengrün, 3 Mettwürste, Majoran, Pfeffer, 50 g durchwachsener Speck, 20 g Margarine, 2 Zwiebeln

1 1/2 l Salzwasser kochen, 200 g Linsen hinzufügen und nach Vorschrift auf der Rückseite der Packung garen.
500 g Kartoffeln waschen, schälen, würfeln. 1 Bund Suppengrün waschen bzw. schälen und ebenfalls klein schneiden bzw. würfeln und 15 Min. vor Ende der Garzeit zu den Linsen geben.
3 Mettwürste 10 Min. vor Ende der Garzeit dazugeben, nach Ende der Garzeit herausnehmen, in Scheiben schneiden und wieder zu den Linsen geben.
Mit Majoran und Pfeffer würzen.
50 g durchwachsenen Speck würfeln und in der Pfanne zusammen mit 20 g Margarine auslassen, 2 geschälte, gewürfelte Zwiebeln darin andünsten und dann alles über den Eintopf verteilen.

Sauerkraut-Auflauf

50 g Butterschmalz, 750 g Weinsauerkraut, 2 1/2 Zwiebeln, 2 EL Öl, 2 Knoblauchzehen, 125 g Langkornreis, 1/4 l Fleischbrühe, 300 g gemischtes Hackfleisch, Salz, Pfeffer, 200 g Cabanossi-Würstchen, 100 g Frischkäse, 1/8 l saure Sahne

50 g Butterschmalz im Topf erhitzen, 750 g Weinsauerkraut zugeben, 1/2 Zwiebel  schälen und alles zusammen 30 Min. zugedeckt schmoren lassen. 
1 EL Öl in der  Pfanne erhitzen, 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und fein würfeln, zugeben und andünsten, 125 g Langkornreis zugeben, glasig braten, mit 1/4 l Fleischbrühe auffüllen, 15 Min. garen. Herausnehmen oder eine andere Pfanne für das Hackfleisch verwenden.
1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und fein würfeln, zugeben, glasig werden lassen. 300 g gemischtes Hackfleisch zugeben und braten bis es krümmelig ist (ständig rühren), mit Salz und Pfeffer würzen, den Reis wieder zugeben.
200 g Cabanossi-Würstchen in  Scheiben schneiden, mit Sauerkraut, Hackfleisch und Reis abwechelnd in eine Form schichten, mit Sauerkraut und Cabanossi abschließen.
100 g Frischkäse mit 1/8 l saure Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, über dem Auflauf verteilen und bei 220° ca 30 Min. im Ofen garen.

Broccoli-Tomaten-Auflauf

250 g Makkaroni, Salz, Wasser, 1000 g Broccoli, 1 Zwiebel, 100 g Frühstücksspeck, 25 g Butter, 200 g Creme fraiche, 4 Eier, Pfeffer, 1 Dose Tomaten, 75 g Emmentaler Käse, Kräuter

250 g Makkaroni in viel gesalzenem Wasser ca 5 Min. kochen, mit kaltem Wasser abbrausen. 1000 g Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen, Stiele schälen. 1 Zwiebel schälen und hacken. 100 g Frühstücksspeck in feine Streifen schneiden. 
Eine mikrowellenfeste Form mit 25 g Butter oder Buttaris einfetten, Zwiebeln hineinstreuen, darauf die Broccoliröschen und Speckstreifen verteilen. Das Gemüse im Mikrowellengerät zugedeckt bei 600 Watt 5 Minuten garen. 
200 g Creme fraiche mit 4 Eiern gut verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. 
Die Form herausnehmen, 1 Dose ( 850 g geschälte ) Tomaten, Saft und Makkaroni untermischen, verquirlte Eier darübergießen. Den Auflauf mit 75 g geriebenen Emmentaler Käse bestreuen und alles bei Grilleinstellung Stufe 2  bei 600 Watt  ca 15 Min. überbacken. 
Den Auflauf vor dem Servieren beliebig mit Kräutern garnieren. 

Alternativ, falls kein Mikrowellengerät vorhanden ist, den Speck und Zwiebeln in einer Pfanne braten, den Broccoli mit Fett und 3 EL Wasser ca 5 Min. dünsten, dann den Auflauf im auf 200°  vorgeheizten Backofen ca 35 Min. garen.


 
zurückblättern zu
Hausmannskost
Seite 13